„Café der Begegnung”

Das „Café der Begegnung” ist eine Begegnungsmöglichkeit für Menschen, die Kontakt zu anderen suchen und denen am Sonntagnachmittag manchmal „die Decke auf den Kopf fällt”. 

In einer offenen und gemütlichen Atmosphäre können Sie:

  • bei einer Tasse Kaffee miteinander reden, sich austauschen, sich erinnern

  • einfach nur zuhören und beisammen sitzen

  • erfahren, sie sind nicht allein

  • neue Kontakte knüpfen

    Sie entscheiden selbst, wann und wie oft sie teilnehmen möchten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Das „Café der Begegnung” wird von Ehrenamtlichen vorbereitet und begleitet. Von September bis Mai öffnet das Café jeden 2. Sonntag im Monat von 15.00- 17.00 Uhr.

Das Treffen findet im evangelischen Gemeindehaus (Am Kloster 1) in Walsrode statt. Der Raum im Gemeindehaus ist gut mit dem Rollator oder Rollstuhl zu erreichen.

 

 

"Café der Begegnung" feiert fünfjähriges Bestehen

Hier ein paar Fotos von der gut besuchten Feier. Die Einrichtung wird weiterhin sehr gut angenommen und ist nun seit fünf Jahren ein fester Bestandteil des Hospizdienstes. Vielen Dank an Frau Schwarz und ihre Ehrenamtlichen, die diesen Treffpunkt erst möglich gemacht haben.

Aktuelles 2018

10 Jahre Hospizdienst

Hier können Sie das Programm zum zehnjährigen Bestehen des Ambulanten Hospizdienstes Walsrode...

Gebetsabend mit Einführung neuer Ehrenamtlicher

Begleitung auf der letzten Wegstrecke Gut besuchter Gebetsabend für ambulanten Hospizdienst...

WZ-Artikel zum 10 jährigen Bestehen

Zum Lesen auf den Artikel klicken!